Maibaumfreunde Utting am Ammersee e.V.
überparteilich—überkonfessionell—heimatverbunden

Ein herzliches “Grüß Gott und Willkommen” auf unserer Web Site. 

Die Tradition pflegen und das Dorfleben bereichern sind unsere vorrangigen Ziele.

So stellen wir seit 2011 wieder in dreijährigem Turnus einen Maibaum auf. Im jeweiligen Folgejahr veranstalten wir das bekannte Mai-Zeltfest mit Tanz in den Mai. Darüberhinaus richten wir in jedem Jahr das Johannis– bzw. Sonnwendfeuer am Sonnendachl in Utting aus. Dabei werden wir tatkräftig von den Uttinger Vereinen, Gruppierungen und vielen Ehrenamtlichen Helfern und Gönnern unterstützt, die diese Feste erst möglich machen.          

Nach der ersten Maibaumaufstellung 2011 und unserem ersten Zeltfest 2012 haben wir 2014 wieder einen Maibaum aufgestellt. Mit ca. 1300 Gästen konnten wir ein ausgelassenes und fröhliches Fest feiern.

Mit dem Maifest 2015 haben wir nun unsere Regentaufe bestanden. Trotz strömenden Regens war das Fest ein voller Erfolg, unser Zelt war an beiden Tagen voll besetzt und und unsere Gäste feierten ausgelassen bis weit nach Mitternacht, als Bayerns beste Boygroup zur Party aufspielte und war begeistert vom Auftritt von Knedl&Kraut.

Ohne unsere Helfer, Mitwirkenden, Sponsoren und Freunde wären solche Feste aber nicht machbar.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken, die uns bei unseren Festen so aktiv unterstützen und das Dorf „leben“ lassen.

 

 

Insbesondere möchen wir uns bei den Vereinen und Gruppierungen bedanken, die zum die einzelnen Arbeitsbereiche organisieren und durchführen, bei allen Unterstützern und Vereinsvertretern, die bei den Festvorbereitungen mitwirken und uns viele Anregungen und Ideen geben, bei allen tatkräftigen Helfern beim Auf – und Abbau, bei unserem erfahrenen Logistikexperten Hans Baindl, der von der Strom– und Wasserversorgung des Festplatzes über die Parkregelung bis hin zur Entsorgung in unzähligen Stunden alles ehrenamtlich leistet, bei Alban Bayer, der in liebevoller Handarbeit Maibaumschilder und Festabzeichen bemalt und sogar schon eine 2,7m hohe, originalgetreue Nachbildung unseres Maibaums gefertigt hat. Herzlichen Dank an unsere Maibaum Mannschaft, insbesondere Hans Reinhart und Franz Eimannsberger, die sich um das Herrichten der Maibäume kümmern, an unsere Maibaumwachen, an die Anwohner, die uns immer wohlwollend entgegenkommen, an die Grundstückseigner, die uns auf ihrem Privatgrund feiern lassen, und an die vielen ehrenamtlichen Helfer. Ohne Euch können wir nicht feiern!

Wir suchen natürlich immer Gleichgesinnte für unseren rührigen Verein, die mit uns das Uttinger Dorfleben bereichern und dazu beitragen möchten, daß in unserem schönen Dorf die Dorfgemeinschaft gestärkt wird und beim fröhlichen Feiern Jung und Alt, Alteingesessene, Neubürger und Gäste enger zueinander finden können, überkonfessionell und überparteilich  - und das nicht nur bei der Maibaumaufstellung alle 3 Jahre.

Interesse geweckt? Dann am besten gleich eine Email schreiben an reinhard@maibaumfreunde-utting.de oder den Mitgliedsantrag zuschicken….wir freuen uns auf Dich.

Wir freuen uns auch sehr über Sponsoren die uns finanziell unterstützen. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf unserer Sponsorenseite.

Wir freuen uns auf das Johannisfeuer am 26.6.2015 und würden uns sehr freuen Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Eure Maibaumfreunde Utting

 

Reinhard Rostek, 1. Vorstand

 

 

 

PS: We are very proud to have an increasing number of

International guests at our events. Yes, we do speak English :-) and some other European languages,

and music, traditional dances, performances and „bayrische Gemütlichkeit“ are international anyway.

We are looking forward to welcome you as our guests. In case of questions, please do not hesitate to send us an email <michael(at)maibaumfreunde-utting.de> or just give us a ring!

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles:      Johannisfeuer: 25.6.2016

                          Wetterbedingt ABGESAGT

                          ..... Weiterlesen ....

 

Herzlich Willkommen!

 

 

Bilder: Festabzeichen handgemacht von
Alban Bayer